Copacabana

Die Copacabana in Rio de Janeiro bietet eine Kulisse, in der alles zueinander passt. Da sind die Berge, die Wälder, Lagunen und natürlich nicht zu vergessen, der Südatlantik. Am Horizont macht schon die Christusstatue auf dem 710m hohen Corcovado Berg deutlich, wo man sich hier an der Copacabana in Rio de Janeiro befindet.

CopacabanaEbenso verhält es sich mit dem Wahrzeichen Zuckerhut beim Einlaufen in die Guanabara Bucht. Hinzu kommen rund 4 Kilometer Stand, an der Copacabana in Rio de Janeiro, welcher die Trennung zwischen Meer und Land bestimmt. Ein Stadtteil wie Copacabana in Rio de Janeiro mit mehr als 150.000 Einwohnern lebt aber nicht nur von seiner Natur, sondern vor allem auch durch die Menschen, die in Rio de Janeiro Copacabana leben.

Die Einwohner von Rio nennen sich „Cariocas„, was so viel bedeutet wie: „Wir haben Freude und wir leben in den Tag hinein“.

Rio de Janeiro Copacabana ein Stadteil mit Hotels Copacabana mit einer unvergleichbaren Seele: In einem Land freiheitsliebender Brasilianer gehört jede Form der unterschiedlichen Künste zum Lebenselexier und wird von allen geachtet und bewundert.

Dazu zählen die zahlreichen Theater, Museen, Hotels, Kinos, Märkte, Denkmäler und natürlich auch die vielen Restaurants und Hotels Copacabana Rio de Janeiro. Wer als Urlauber die Copacobana von Rio de Janeiro besucht, der lebt dort nicht nur, sonder er „erlebt“ jeden Tag aufs neue eine Welt voller Gegensätze.

Dazu zählen auch die Einkaufsmöglichkeiten mit verschiedenen Einkaufszentren und Stadtteilen in denen es je nach Finanzkraft und Geschmack, alles zu kaufen gibt.

Die typischen Straßenmärkte im Gegensatz zu den modernsten Einkaufszentren in altem und neuen Stil machen Rio de Janeiro Copacabana zu einer einzigartigen Stadt mit unheimlich viel Flair. Dafür sorgen auch die vielen Hotels Rio de Janeiro Copacabana.

Sich wohlfühlen in den drei angesagten Hotels Copacabana Rio de Janeiro:

Copacabana RioDas bekannteste Hotel Rio de Janeiro von ganz Südamerika ist wohl unbestritten das: „Copacabana Palace“ direkt an der Copacabana in Rio de Janeiro gelegen. Seit dem Jahre 1923 geben sich im Copacabana Palace in Rio de Janeiro an der Copacabana weltweit Gäste mit Rang und Namen die Türklinke in die Hand.

Schon ein einziger Blick in das Gästebuch lässt erkennen, dass sich der Gast in einem einzigartigen Hotel an der Copacabana befindet. Die Lage direkt an der Copacabana ist einzigartig und bis ins Zentrum von Rio  sind es nur ein paar Minuten.

Die Entfernung vom Copacabana Palace Hotel Rio de Janeiro Copacabana zum internationalen Flughafen Tom Jobim beträgt rund 32 Kilometer. Im Hotel Copacabana Palace trifft der Glanz vergangener Tage auf eine Kulisse von hinreißender natürlicher Schönheit. Dieses Hotel in Rio de Janeiro an der Copacabana verkörpert den Glanz von Rio in ganz besonderem Maße und macht damit Geschichte lebendig.

Das Copacabana Palace Hotel Rio de Janeiro Copacabana verfügt über 225 Zimmer und Suiten. Alle Räume sind dezent mit Original-Kunstwerken und zeitgenössischen Möbeln, mit Blick auf das Meer ausgestattet.

Eine weiteres Hotel in der Liga der Top-Hotels nennt sich: „Pestana Rio Atlantica„. Die Lage des Hotels befindet sich direkt mittig an der Copacabana. Von dort ist der Strand von Ipanema unweit entfernt. Es gibt schon einige Hotels Copacabana Rio de Janeiro unter dem Zuckerhut.

Zu den absoluten Top-Hotels Copacabana in Rio de Janeiro zählt auch das JW Marriott Hotel. Vom Pool auf dem Dach des Hotels gelegen, genießt der Gast einen unvergessenen Blick auf die Copacabana mit seinen Wahrzeichen, dem Zuckerhut und die Christusstatue. In diesem 5-Sterne Luxus-Hotel neueren Datums fehlt es dem Gast an nichts.

Einmal dort im JW Marriott Hotel, fühlt sich der Gast wie in: „Tausend und einer Nacht“. Es werden aber mit Sicherheit mehr Nächte.

Alle drei Hotels Rio de Janeiro Copacabana genießen natürlich ein gewisses Preisniveau. Es wird aber auch sehr viel dafür geboten. Ob der Gast sich dem exzellenten Niveau der Hotels Copacabana Rio de Janeiro anpasst und Verständnis für die Preisgestaltung der edlen Hotels Copacabana Rio de Janeiro zeigt und diese wohlwollend in Kauf nimmt, bleibt jedem Gast selbst überlassen.

Es gibt auch viele preisgünstigere Möglichkeiten. Günstiger wird es auch wenn man nicht direkt an der ersten Reihe am Strand, sondern z.B. in der zweiten Reihe zum Strand übernachtet.

Ist die Copacabana in Rio de Janeiro gefährlich?

Wahrschein sind die Bahnhöfe im eigenen Land gefährlicher. Wer von der Copacabana spricht, meint in der Regel den feinsandigen Strand mit den hübschen Mädels, braungebrannt in knappen Bikinis. Es gibt eine Menge an Hotels an der Copacabana, entlang der Küste.

Hier ist es nicht gefährlicher also an der Ostsee. Nur vergessen viele, dass die Copacabana in Rio de Janeiro ein Stadtteil ist und nicht nur der Strand. Man sollte, wie überall auf der Welt, auch an der Copacabana ein paar Regeln beachten und einige Gegenden meiden.

In der Nacht sollte man nicht unbedingt an der Copacabana entlang flanieren. Auch sollte man den Bahnhof Estac äo Central und einen Fußmarsch auf den Berg Corcovado am Abend vermeiden.

Das Problem ist auch, dass in der Nähe der Copacabana einige Favelas sind, die leider auch Kriminalität mit sich bringen.

Tipps für Ihre Sicherheit:

  • Unauffällig kleiden,
  • kein Schmuck oder Uhren tragen,
  • sich in einer Bar nicht als Opfer darstellen, in dem man zuviel getrunken hat,
  • Nie alleine im Dunkeln durch ruhige Straßen und Gassen gehen
  • Falls man überfallen wird, umbedingt das Geld rausgeben. Spielen Sie nicht den Helden!

Was gibt es für Events in Rio de Janeiro Copacabana?

An der Copacabana existiert eine aktive Party-Szene, die jeden Tag erst in der Nacht aktiv wird. Alle Events werden auf Plakaten und Flyer angekündigt.

Die Zeitung: „Journal do Brasil“ bietet in ihrer Freitagsausgabe in einem Sonderheft: „Revista de Programa“ ein Überblick über sämtliche Events und Partys der Woche an.